Zurück zur Übersicht

Infobrief 2/2018

Schwerpunktthema des Infobrief 2/2018 ist ein Resümee der vier Fortbildungsveranstaltungen „Hinweise zur wegweisenden Beschilderung für den Radverkehr in NRW“ (HBR NRW), die das SVK in der zweiten Hälfte 2017 i.A. Verkehrsministerium NRW/Landesbetrieb Straßenbau.NRW konzipiert, organisiert und durchgeführt hat.

Die HBR NRW wurden - nach mehreren Jahren, in denen sie mittels Austauschblättern fortgeschrieben wurden - nun in Gänze neu aufgelegt. Dies trägt sowohl der (verkehrsrechtlichen) Veränderung der Rahmenbedingungen eines modernen Radverkehrs als auch den umfangreichen Erfahrungen aus den Installationsarbeiten der Beschilderung Rechnung.

Die fortgeschriebenen HBR NRW wurden in vier Bezirksregierungen den Fachleuten vorgestellt, die in ihren täglichen Arbeiten unter planerischen, rechtlichen oder bautechnischen Gesichtspunkten mit wegweisender Beschilderung betraut sind.

 Die Infobriefe

- geben Basisinformationen zur wegweisenden Beschilderung in NRW,
- stellen aktuelle Initiativen des Landes NRW zur Förderung des Radverkehrs vor,
- unterstützen die Kommunen als wichtigste Akteure im Qualitätsmanagementprozess der wegweisenden Beschilderung.

Der Infobrief 2/2018 steht Ihnen hier zum Download bereit: