Zurück zur Übersicht

Interview zur Mobilität der Zukunft

Dr. Ralf Kaulen wurde anlässlich der gesellschaftlichen Diskussion zur Reduzierung der Stickoxyde in den Kommunen, Fahrbeschränkungen von Dieselfahrzeugen und einen kostenlosen ÖV-Tickets von WDR-Fernsehmoderator Ralf Raspe zur Mobilität der Zukunft interviewt. Ralf Kaulen erläuterte die Notwendigkeit zur systematischen Förderung von multimodalen Mobilitätssystemen mit einem Schwerpunkt auf dem Fußverkehr, Radverkehr und Öffentlichem Verkehr zur Verbesserung der Lebensqualität in den Städten. Hier können Sie den kompletten Beitrag sehen, das Interview beginnt ab Min. 2:36.

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-aachen/video-gratis-busfahren-in-aachen-100.html