Information
Stadt Ratingen
Ratingen-Rad-Wanderrundweg
- Erarbeitung einer Wegweisung -

Im Rahmen umfangreicher Maßnahmen zur Attraktivierung des Umweltverbundes sowie als zentrale Maßnahme zur Tourismusförderung erarbeitete das SVK im Auftrag der Stadt Ratingen eine Rundroute für den touristischen Fahrradverkehr.

Dieser Ratingen-Rad-Wanderrundweg ergänzt die kreisübergreifend in der Umsetzung befindliche EUROGA-Radroute durch eine lokale Rundroute und verknüpft die Grünräume der Stadt auf landschaftlich reizvollen Strecken miteinander. Die überörtlichen Radrouten (landesweites Radverkehrsnetz NRW, EUROGA-Radroute, Radrouten Kreis Mettmann, Radrouten Stadt Ratingen) werden in das Konzept integriert.

Diese neue städtische Route wurde ebenfalls mit einem Leitsystem ausgestattet, das dem Erlass des MWMEV vom 02.08.2000 entspricht und die Wegweiser im landeseinheitlichen rot-weiß Design präsentiert.


Bestandteil der Planung sind:

- Auswahl und Befahrung der Streckenführung
- Erstellung von Hinweisen zur Gewährleistung der durchgängigen Befahrbarkeit der Route
- Standortdefinition der Wegweiser (textlich und fotografisch)
- Zielplanung
- Erstellung des Wegweisungskatasters
- Erarbeitung der Ausschreibungsunterlagen
 

Öffentlichkeitsarbeit
 
Standortdefinition
 
Rundweg
 
Leitsystem