Touristik-Agentur NiederRhein GmbH (TAN)
Rheinradweg
- Planung und Ausweisung eines qualitativ hochwertigen Themenradweges -

Um die touristischen und wirtschaftlichen Potenziale des Niederrheins zu nutzen, wurde im Jahr 2003 seitens der Provinz Gelderland, dem VVV Rijk van Nijmegen, dem Kreis Kleve, dem Kreis Wesel und der Stadt Duisburg das EUREGIO-Projekt „Rheinradweg/Rijnfietsroute“ initiiert. Projektträger ist die Touristik-Agentur NiederRhein (TAN). Das Projekt hat sich die Vermarktung des Niederrheins zum Ziel gesetzt. Mittels radtouristischer Pauschalen und der Realisierung eines qualitativ hochwertigen Themenradweges parallel zum Rhein soll den Radtouristen eine Vielzahl von Naturschönheiten, Kultur- und Sehenswürdigkeiten in der Region präsentiert werden.

Das SVK hat in einem ersten Arbeitsschritt die Auswahl der Strecken getroffen und die Befahrung der zukünftigen Routenführung des Rheinradweges vorgenommen. Hierbei ist die Strecke hinsichtlich der durchgängigen und sicheren Befahrbarkeit sowie der Rheinnähe geprüft worden.

Die Befahrung der Route hat einzelne punktuelle und lineare Konfliktbereiche für den Radfahrer aufgezeigt, für die das SVK in einem zweiten Arbeitsschritt in enger Absprache mit dem Auftraggeber und den betroffenen Kommunen Planungsempfehlungen entwickelt hat.

In einem dritten Arbeitsschritt ist die Wegweisung dieses Themenradweges erarbeitet worden. Die Wegweisung des Rheinradwegs auf niederländischer Seite ist bereits 2004 realisiert worden. Die Wegweisung der Route auf deutscher Seite wird im Jahr 2005 analog zum landesweiten Radverkehrsnetz NRW ausgeschildert. Der Rheinradweg verläuft auf deutscher Seite über große Teile identisch mit dem Radverkehrsnetz NRW und nutzt die Wegweiser durch Einbringung eines entsprechenden Einschubes mit Themenroutenlogo in die Pfeilwegweiser mit. Die abseits des Radverkehrsnetzes verlaufenden Streckenabschnitte werden zusätzlich mit einer Wegweisung gekennzeichnet. Das SVK hat für diese Streckenabschnitte eine Zielplanung erstellt und ein Wegweisungskataster erarbeitet.

Deich
 
Internetseite
 
Logo Rheinradweg
 
überplanter Konfliktbereich